Hinweise zur Akkusicherheit

Achtung

 Akku-Sicherheit

Wichtige Hinweise zur Akkunutzung und Verwendung

Mit dem Kauf von Lithium-Ion-Akkus bestätigst du automatisch, dass du die Akkus ausschließlich fachgerecht verwendest. Hierzu zählt eine bestimmungsgemäße Benutzung und Handhabung der Akkus, sowie eine ordnungsgemäße Einlagerung und Entsorgung. mediCig übernimmt keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachgegenständen die durch den unsachgemäßen Gebrauch oder durch nicht autorisierte Nutzung der Artikel entstehen.

Wichtige Hinweise zur Akkunutzung und Verwendung

Für das Laden von Lithium Ionen Akkus bedarf es eines speziellen Ladegerät, das die Zellen nach einem für die Lithium-Ion-Technologie speziellen Ladeverfahren lädt.

Wichtige Hinweise zur Akkunutzung und Verwendung

Bitte lies die Sicherheitshinweise genau und beachte sie sorgfältig!

Unsachgemäßer Umgang mit und falscher Einsatz von Lithium-Ionen-Zellen kann zu Gesundheitsschäden, Verletzungen oder Sachschäden durch Auslaufen von Elektrolyt, Entflammung oder Explosion führen.

Bitte beachte, dass Lithium Zellen nur durch erfahrene Nutzer verwendet werden dürfen. Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zu Brandentwicklung oder Explosion führen.

 

Ferner bitte Folgendes beachten:

• Lade die Akkus bitte NIEMALS mehr als auf einer Spannung von 4,25V

• Entlade die Akkus NIEMALS über die angegebene zulässige Werte

• Die Akkus NIEMALS mit falscher Polarität laden und / oder in den Akkuträger einsetzen

• Die Akkus NIEMALS erhitzen oder verbrennen

• Die Akkus NIEMALS durchbohren, aufbrechen oder in irgendeiner anderen Weise mechanisch beschädigen.Bei Beschädigungen am Akku und / oder der Ummantelung (Shrinkwrap) darf der Akku nicht verwendet werden.

• Lade die Akkus NIEMALS unter Einfluss hoher Temperaturen, wie z. B. in der Nähe eines Feuers

• Verursache NIEMALS einen Kurzschluss an den Akkus

• Bitte entlade die Akkus NIEMALS unter der Entladeschlussspannung

• Bitte lasse NIEMALS zu, dass die Akkus nass werden oder in Wasser liegen

• Für lange Lagerungszeiten sollte die Lagerungstemperatur unter 45°C sein

• Nach langen Lagerungszeiten lade die Akkus mit geringerem Strom (bis 0,5A)

 

Hinweis / Tipp: Bitte lade Akkus nie im Endgerät (E-Zigarette, über den USB Anschluß). Diese Art des Ladens verringert die Lebensdauer deines Akkus und kann Akku und Gerät beschädigen (Stichwort: Hitzeentwicklung!). Verwende immer ein zur Ladung von Li-Ion Akkus geeignetes Ladegerät (z.B. Efest LUSH Q2 / Q4, Efest LUC V2 / V4). Das langsame Laden mit 0,5A schont den Akku und sorgt für eine längere Lebensdauer.

Zuletzt angesehen